Alles rund um das Thema Sea of Thieves
#130

Reaffirming our Community Policies

reaffirming_policies_header.jpg

R are we’ve always been clear about our values and what we stand for. We absolutely condemn any form of bullying, harassment, hate speech or discrimination and have always been proud to call the Sea of Thieves community a welcoming and inclusive place. We always aim to provide a fair resolution to those who submit reports of harassment or abuse. All support tickets submitted to us are treated confidentially and are reviewed in line with our Code of Conduct with the evidence provided. Every case is considered with the care, gravity and diligence it deserves, and if there is a breach of our Code of Conduct, we take action. Creators within the Partner Programme are held to the same rules as players; we do not make exceptions, and the integrity of the game and our message of inclusivity are our foremost concerns.

We do understand that there are some concerns in the community about toxicity. This is an important discussion at Rare and we are treating it as a top priority, with our goal being to review and ultimately improve our policies so that everyone is working together to uphold what makes the Sea of Thieves community so special. We have already implemented changes within the Partner Programme to ensure that our creator community remains a positive and welcoming space, we’ve tightened our processes for player recruitment in invitational events and we will be making wider community-facing changes in future.

Rare also has a duty of care to protect its own staff against personal harassment, abuse and other behaviours which may endanger their physical or mental wellbeing. Our policy is to disengage from conversation with anyone who chooses to take that approach during discussions. We take all complaints seriously and we treat all our players fairly. As always, we thank them for their continued support, for their trust in the value they know we place on them and for making Sea of Thieves both the game and community it is. If you believe that someone has broken our Code of Conduct or the Microsoft T&Cs, please read the article at the link below and create a support ticket. This will be reviewed and the appropriate action taken by our support team.

| FYI - Deutsche Übersetzung folgt in Kürze!

Quelle: www.seaofthieves.com

#180

Erneute Bestätigung der Community-Richtlinien


Wir von Rare stehen fest zu unseren Grundsätzen und deren Bedeutung. Wir lehnen jede Form von Mobbing, Belästigung, Hassreden und Diskriminierung entschieden ab und sind stolz darauf, dass die Community von Sea of Thieves sich durch eine Willkommenskultur und Inklusion hervorhebt. Wir sind stets bestrebt, eine faire Lösung zu finden, wenn uns Fälle von Belästigung oder Missbrauch gemeldet werden. Alle an uns gesandten Support-Tickets werden vertraulich behandelt und in Übereinstimmung mit unserem Verhaltenskodex und den vorliegenden Beweisen bearbeitet. Jedem einzelnen Fall begegnen wir mit der Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, die er auch verdient. Und sollten Verstöße gegen unseren Verhaltenskodex ans Licht kommen, ergreifen wir die entsprechenden Maßnahmen.

Für Creators im Partner Programm gelten dieselben Regeln und Richtlinien wie für unsere Spieler; wir machen keine Ausnahmen in dieser Sache und die Integrität unseres Spiels und unserer Botschaft von Inklusion sind unserer wichtigstes Anliegen. Uns ist bewusst, dass es in unserer Community Besorgnis über toxisches Verhalten einzelner Spielern gibt. Diese Sorgen nehmen wir bei Rare sehr ernst und betrachten sie als eine unserer höchsten Prioritäten. Wir sind aus diesem Grund bestrebt, unseren Richtlinien weiter zu verbessern, damit wir alle gemeinsam daran arbeiten können, die Werte zu vertreten, die unsere Community von Sea of Thieves zu etwas ganz Besonderem machen. Wir haben bereits Änderungen am Partner Programm umgesetzt, um sicherzustellen, dass unsere Creator-Community ein positiver und freundlicher Ort für alle bleibt. Unser Prozess zur Spielerrekrutierung und dem Abhalten von Einladungsevents ist jetzt viel engmaschiger, und schon bald führen wir weitere Änderungen durch, die auch den Rest der Community betreffen werden.

Selbstverständlich haben wir von Rare auch die Pflicht, unsere eigenen Mitarbeiter vor Belästigung, Missbrauch und anderen Verhaltensweisen zu schützen, die ihre körperliche oder mentale Unversehrtheit gefährden. Daher brechen wir im Zuge einer Null-Toleranz-Politik jeglichen Konversation sofort ab, sollte eine Person bei der Kontaktaufnahme mit uns missbräuchliches Verhalten an den Tag legen. Wir nehmen jede Beschwerde sehr ernst und behandeln alle unsere Spieler auf eine faire Weise. Wir danke wie immer allen Spielern für ihre fortwährende Unterstützung, ihr Vertrauen in unsere Werte und dafür, dass sie sowohl das Spiel als auch die Community von Sea of Thieves zu dem machen, was sie sind. Wenn ihr der Meinung seid, dass jemand gegen unseren Verhaltenskodex oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Microsoft verstoßen hat, lest euch bitte den unten stehenden Artikel durch und erstellt ein Support-Ticket. Dieses Ticket wird vom Support-Team geprüft und wir werden angemessen darauf reagieren.

Animal Crossing - Fische

A - H A Anemonenfisch - Clown fish […]

Gruppenphase der Vorrunde

Gruppe A Platzierung Team S[…]

Gedanken zu LOL: 25. September

gedanken_zu_lol_14_09_header.jpg In diesen B[…]

Übermächtig, von Violent Poro In di[…]